aephanemer-5a9fc2217ed3b

 

logo klabuster berries500 ohne

Evertale Logo V1 zugeschnitten verkleinert

 

 

Winterstorm logo black

 

LateGeneration

crossplane logo

Divine Zero

 

TRIDDANA Logo 2018 1

 

HomeLine-UpTriddana

Triddana

TRIDDANA Logo 2018 1Keltische Musik, kraftvoller Metal, Kilts, Dudelsäcke, epische Hymnen und eine Einladung zum
Mitsingen" sind nicht unbedingt Schlagwörter, die man mit einer Band aus Argentinien verbinden
würde. Und dennoch haben die Jungs von Triddana schon mehrfach bewiesen, dass genau das eine
passende Beschreibung ihrer Musik ist. Die vier Südamerikaner haben sich 2011 formiert, benannt
nach dem Irischen Wort für Kampf oder Schlacht, "Troideanna". Ausverkaufte Konzerte in Argentinien
haben Triddana schon früh eine Reputation als bebenden und optisch
einzigartigen Liveact beschert, und spätestens seit dem ersten Studioalbum "Ripe for Rebellion” ist
auch die internationale Fachpresse höchst aufmerksam.
Triddanas zweites Studioalbum "The Power & the Will" erschien 2015, weltweit vertrieben durch dasTRIDDANA Band 2018 - med resolution-1
deutsche Plattenlabel PowerProg, und ebnete den Weg auf Europäisches Festland im Sommer 2016:
Dem Auftritt während des Free & Easy Festivals im Münchner "Backstage" folgten weitere Gigs in
Deutschland und Spanien. Überwältigender Zuspruch der Europäischen Metalheads gaben der Band
Zuversicht, dass dies nur der erste von vielen Besuchen in der Alten Welt sei.
Zeitgleich produzierte die Band "Twelve Acoustic Pieces”, eine Sammlung bestehender Songs,
akustisch interpretiert. Die Platte erschien im Mai 2017 und beinhaltet Gastauftritte u.a. von Corvus
Corax'es Norri Drescher und bekannten Argentinischen Musikern. Seither finden sich diese Songs im
alternativen Repertoire der Musiker, das sich musikalisch viel mehr am
traditionellen Klang irischer Musik orientiert und sich bestens für Liveauftritte in kleineren Venues, wie
z.B. Irish Pubs, eignet.
Die Band kehre 2017 und 2018 für mehrere Open-Air-Festivals nach Europa zurück, sowohl im
klassischen als auch akustischem Format. Zuletzt hatte Triddana die brandneue Platte "Rising from
Within" mit im Gepäck, die während des "Dong Open Air" Festivals in Deutschland das erste Mal die
Ohren der Zuhörer beschallte. Auch dieses Album wurde sowohl von der Fachpresse als auch den
Fans mit Enthusiasmus aufgenommen.
Während aktuell mit dem jüngsten Werk im Heimatland Argentinien getourt wird, bereitet sich
Triddana schon auf die Europatour 2019 vor, für die die ersten Auftritte bereits gebucht sind

Tickets ab Ende Januar 2019! 

Einlass: Ab 14:30 UHR

Crossplane

Late Generation

Winterstorm

Evertale

Klabusterberries

Aephanemer

Divine:Zero

Triddana

Go to top