Schweren Herzens...

Liebe Fans und Bands,

schweren Herzens müssen wir mit dieser Meldung an Euch herantreten, die uns wahrlich nicht leicht gefallen ist.
Leider sind wir trotz der Jahre noch alle „Laien“ und haben Fehler begangen, die uns so eigentlich nicht passieren dürften.
Leider ist uns das Jubiläum organisatorisch ausser Kontrolle geraten, mit mehreren Faktoren die dazu führten (Finanziell, Personell etc.)
Auch ausgehend von falschen Erwartungen und mit der Euphorie für das Jubiläum haben wir uns treiben lassen.

Leider ist es nun von Nöten, um das Fest-Evil weiter zu erhalten, wieder auf den Kurs zu bringen und möglichst noch jahrelang weiterzubetreiben, diesen Schritt zu gehen.
D.h. wir sind gezwungen das Fest-Evil wieder auf einen Tag zu reduzieren, im Endeffekt wird Euch der Samstag so erhalten bleiben und der Freitag fällt leider samt Bands aus.

In diesem Zuge möchten wir uns erstmal bei den betroffenen Bands (wir informieren Euch nun auch noch zeitnah!) entschuldigen und auf deren Verständnis hoffen!
Und können Euch nur anbieten, Euch bei einem der nächsten Fest-Evil‘s zu berücksichtigen!
Ebenfalls möchten wir uns bei allen Fans und dem Publikum entschuldigen und hoffen schlicht auch auf euer Verständnis!
In den nächsten Tagen wird dann der Vorverkauf rückabgewickelt und eine neue Veranstaltung, neue Flyer , die Webseite und die Running Order geupdated.
Ihr könnt kaum erfassen wie traurig uns diese Entscheidung macht, war aber aus unserer Sicht die einzige Möglichkeit das Fest-Evil weiter am Leben zu erhalten.
Daher hoffen wir auch mit eurem Veständnis rechnen zu können und mit Euch dennoch, wenn auch nur einen Tag, ein tolles Fest-Evil Jubiläum feiern können!

das komplette Team vom Fest-Evil e.V.

 

Plakat 2018-v2-Vorderseite

Tickets ab sofort erhältlich!

Einlass: Ab 14:30 UHR

Go to top