Partner

ww-logo-21-300x75

kulturvereinigung-owl

Rock Garage

WelcometoHell

 Metal-Diver

RockamStück2018

 metal-crew-reinhardshagen

 

Winterstorm2

 

Freedom Call - black

seven thorns   logo gold

Unherz-logo

 

 

Psychedelic-Bullet-Logo-WEBPAGE-schwarz

 

hopelezz

GRIMGOD

burden-of-grief

 

cadaveres

 

nlogo-black

 

Rescue Rapunzel

 

We are red, we are white,

here comes Danish Dynamite! 

Wir freuen uns heute, nach 2015, Seven Thorns 2018 zum zweiten mal in Manrode begrüßen zu dürfen. 
Die äußerst sympathischen Dänen werden dann auch das neue Album im Gepäck haben, wie bei einigen Bands dieses Jahr auf dem FestEvil! 

Fest-Evil-Bandankündigung SevenThornsSeven Thorns: 
“Seven Thorns” – das steht für dänischen Power-Metal vom Feinsten! Ihre Musik lehnt sich klar an die Vorbilder der späten 80er und frühen 90er Jahre an, doch gelingt es den Jungs, ihm den Klang von heute zu verleihen.

1998 wurde die Band von Schlagzeuger Lars und dem damaligen Gitarristen Dr. No gegründet. Es dauerte eini-ge Zeit, bis sich schließlich die vorläufig vollständige Bandbesetzung finden sollte. Im Jahr 2005 gelang ihnen mit der Single „Artificial Night“ die Nominierung für den Dänischen Metal-Award und der Sieg des vierten inoffizi-ellen europäischen Heavy Metal Song Contests. Das fer-tige Ergebnis ihres ersten Albums “Forest Majesty” war schließlich besser als es sich die Band selbst erhofft hätte, was ihnen weltweit reichlichen Airplay auf Metal Radios und damit verbunden positive Feedbacks einbringen sollte. Die Band spielte zahllose Shows, u.a. als Support für die Hard-Rock/Metal Legenden “Jorn”.
2011 folgte das zweite Album “Return to the Past”, das auch in Amerika veröffentlicht wurde. Wieder ging die Band auf Tour (u.a. mit Circle II Circle, Jokers Ball – außerdem spielten sie auf dem “Winestock Festival” und dem Wacken Warm Up Festival in Hamburg.

#FestEvil #SevenThorns #DanishDynamite

 

Tickets ab sofort erhältlich!

Einlass: Ab 16:00 UHR

Go to top