2019 - Evil never dies

Hiermit bedanken wir uns nochmals bei allen Beteiligten für das gelungene Fest-Evil Jubiläum! 
Auch die leichten Soundprobleme in diesem Jahr (u.a. bedingt durch den neuen Aufbau und der damit verbundenen neuen Verkabelung) können wir für nächsten Jahr ausschliessen da der schuldige Einkochtopf nun ihn Rente gehen darf! 
Da dies aber eigentlich das einzige Problem war, sehen wir 2019 positiv entgegen und freuen uns mit Euch das Fest-Evil weitere 10 Jahre zu zelebrieren! 

Damit ihr schon mal für 2019 planen könnt hier der Termin: 

Flyer-allg. Vorderseite klein

Bald

Plakat 2018-v3-Vorderseite klein

Metal für jedermann!

Hiermit begrüßen wir die Power-Metal Urgesteine:
Fest-Evil-Bandankündigung Freedom Call

im Reigen der Fest-Evil Bands. Seit 1998 hauen Sie ein Brett nach dem anderen raus. 
Wie bereits bei den bisherigen zwölf Alben macht die aktuelle Bandbesetzung um die Originalmitglieder Chris Bay (Gesang, Gitarre) und Ilker Ersin (Bass) sowie Gitarrist Lars Rettkowitz und Schlagzeuger Ramy Ali auch Master Of Light zu einem Paradebeispiel für facettenreichen Melodic Metal. Erneut liegt die größte Stärke von Freedom Call in ihrer Rasanz und enormen Dynamik, ihren großartigen Melodien und hymnischen Refrains, Tendenz steigend! 

https://www.facebook.com/FreedomCallOfficial/

http://freedom-call.net/

https://www.youtube.com/watch?v=Vy4CQOyQ-0k

Wir wünschen Euch also viel Spass mit Freedom Call! 

Schweren Herzens...

Liebe Fans und Bands,

schweren Herzens müssen wir mit dieser Meldung an Euch herantreten, die uns wahrlich nicht leicht gefallen ist.
Leider sind wir trotz der Jahre noch alle „Laien“ und haben Fehler begangen, die uns so eigentlich nicht passieren dürften.
Leider ist uns das Jubiläum organisatorisch ausser Kontrolle geraten, mit mehreren Faktoren die dazu führten (Finanziell, Personell etc.)
Auch ausgehend von falschen Erwartungen und mit der Euphorie für das Jubiläum haben wir uns treiben lassen.

Leider ist es nun von Nöten, um das Fest-Evil weiter zu erhalten, wieder auf den Kurs zu bringen und möglichst noch jahrelang weiterzubetreiben, diesen Schritt zu gehen.
D.h. wir sind gezwungen das Fest-Evil wieder auf einen Tag zu reduzieren, im Endeffekt wird Euch der Samstag so erhalten bleiben und der Freitag fällt leider samt Bands aus.

In diesem Zuge möchten wir uns erstmal bei den betroffenen Bands (wir informieren Euch nun auch noch zeitnah!) entschuldigen und auf deren Verständnis hoffen!
Und können Euch nur anbieten, Euch bei einem der nächsten Fest-Evil‘s zu berücksichtigen!
Ebenfalls möchten wir uns bei allen Fans und dem Publikum entschuldigen und hoffen schlicht auch auf euer Verständnis!
In den nächsten Tagen wird dann der Vorverkauf rückabgewickelt und eine neue Veranstaltung, neue Flyer , die Webseite und die Running Order geupdated.
Ihr könnt kaum erfassen wie traurig uns diese Entscheidung macht, war aber aus unserer Sicht die einzige Möglichkeit das Fest-Evil weiter am Leben zu erhalten.
Daher hoffen wir auch mit eurem Veständnis rechnen zu können und mit Euch dennoch, wenn auch nur einen Tag, ein tolles Fest-Evil Jubiläum feiern können!

das komplette Team vom Fest-Evil e.V.

 

Plakat 2018-v2-Vorderseite

Lass dein Haar herunter...

...man könnte meinen, das klappt auf einem Metal-Festival! 
Aber auch ohne heruntergelassenes Haar kommen für Euch 

Fest-Evil-Bandankündigung-RescueRapunzel
aus Darmstadt. Eine 2011 gegründete Metalcore Band aus Darmstadt(Ex "More than Human" und "Till we Fall").
Mit "My Time will Come" erweitern die 5 Jungs modernen Metalcore um weitere Facetten.
Dabei verwenden sie melodische Riffs und kraftvolle Breakdowns, gepaart mit klassischen Metall-Gitarrensoli.
"Reaper" heisst der erste, sehr repräsentative, Titel den die Truppe ausgespuckt hat.
Er vermittelt rohe Emotionen auf fliegenden Gitarren.

http://www.rescuerapunzel.de/

https://www.facebook.com/rescuerapunzel/

https://www.youtube.com/watch?v=ZjEjE8UTssI

Seite 1 von 5

Tickets ab sofort erhältlich!

Einlass: Ab 14:30 UHR

Partner

 

Mavros

DasRockt!

 

 

ww-logo-21-300x75

kulturvereinigung-owl

Rock Garage

WelcometoHell

 Metal-Diver

RockamStück2018

 metal-crew-reinhardshagen

 

Go to top